Studieren im Ausland

Ein Blick über den Tellerrand

Studierende ab dem 3. Semester können sich für ein Studium für ein oder zwei Semester im Ausland bewerben. Der Auslandsaufenthalt ermöglicht das Kennenlernen neuer Sprachen, Kulturen und Universitätssysteme und ist darüber hinaus nie wieder so einfach zu organisieren wie während des Studiums. Sprecht uns an, wir beraten euch gerne!

2. Bewerbungsrunde für ein Auslandsstudium in Europa

Vom 1. bis 31. Mai können Sie sich auf noch nicht vergebene Plätze im Rahmen von ERASMUS bewerben. Eine Liste der verfügbaren Plätze finden Sie im Dokument. Eine persönliche Beratung ist ab dem 13. Mai möglich.

Verfügbare ERASMUS-Plätze (FB 4) (wird in neuem Tab geöffnet)

Informationen für Outgoings

Ein Auslandsaufenthalt im Rahmen eines Studiums ermöglicht es neue Erfahrungen zu sammeln, Sprachen zu lernen und andere Menschen und Kulturen kennen zu lernen. Für Mathematik-Studierende der TU gibt es unterschiedliche Partner und Programme. Detaillerte Informationen zu Bewerbung, Planung, oder Anerkennung findest du auf den nachfolgenden Seiten, sprich bei weiteren Fragen gerne das Auslandskoordinationsteam an.

In der Partnerdatenbank des Dezernat Internationales erhältst du einen Überblick über sämtliche Partneruniversitäten der TU Darmstadt. Des Weiteren findest du in diesem Dokument (wird in neuem Tab geöffnet) eine Zusammenstellung der Universitäten, mit denen unser Fachbereich kooperiert, sortiert nach Sprache und nach Region.

Für Austauschstudierende aus dem Ausland haben wir gesonderte Informationen zusammengestellt.

Hier findest du die Übersicht (wird in neuem Tab geöffnet) der freien Plätze.

Bild: Nathalie Becker

Auslandssprechstunde

Ich stehe für eure Fragen zur Verfügung: Dienstags von 9:30 Uhr bis 11 Uhr im Raum S2|15 233. Mittwochs von 10 Uhr bis 11 Uhr via Zoom. Nach Terminvereinbarung. *** Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. #gerneperdu

Zoom-Sprechstunde

Neuigkeiten rund ums Auslandsstudium

Zurzeit keine News.