Heute Mathe, morgen...?

Was kann man mit Mathe machen?

Diese Frage habt ihr sicher schon öfter gestellt (bekommen). Wir liefern die Antwort darauf! Jedes Semester laden wir ehemalige Mathematikstudierende, die häufig auch bei uns studiert haben und heute in den unterschiedlichsten Unternehmen tätig sind, ein, um über ihre Arbeit zu berichten und darüber, wie ihr Mathematikstudium ihnen dabei hilft. Wir sind sicher: Für jede*n ist das passende Angebot dabei.

„Heute Mathe, morgen ?“-Vorträge im Sommersemester 2021

Wir freuen uns, die Vorträge des Wintersemesters 2021/22 aus der Reihe Heute Mathe, morgen…? ankündigen zu dürfen!

Die Vorträge finden auch im Wintersemester 2021/22 online statt.

Die Vorträge finden an fünf Dienstagen im Semester jeweils von 14 Uhr bis 15 Uhr via Zoom statt:

  • 09.11.2021: Marlene Schaffland-Utz, Bearing Point
  • 23.11.2021: Norbert Sommer, Accenture Strategy & Consulting
  • 07.12.2021: Julia Brechtel, IT-Seal GmbH
  • 01.02.2022: Fabian Völz, d-fine
  • 15.02.2022: Tobias Kanski, Cylad


Zugangsdaten für die Vorträge

Zugriffsgeschützter Absatz: Melden Sie sich an, um diesen Absatz zu sehen.

Heute Mathe, morgen Bearing Point – Marlene Schaffland-Utz

Als Management- und Technologieberatung setzt BearingPoint auf drei miteinander verbundene strategische Säulen: Consulting, Solutions und Ventures.

Wir machen mehr als nur Beratung. Bei uns dreht sich alles um Innovation. Dabei setzen wir auf Teamwork, Technologie sowie die Förderung von Diversity. Unsere selbstbestimmte Arbeitsweise ermöglicht es uns, die besten Ideen zu verfolgen und Chancen schnell zu nutzen.

Dies gilt im Besonderen für das Team, in dem ich seit meinem Einstieg 2016 arbeite. Wir entwickeln in einem internationalen Team eine Software Platform, die die Herausforderungen der Digitalisierung für unsere Kunden löst. Damit leisten wir einen wertvollen Beitrag zu der digitalen Beschaffung, Logistik und Produktion von Morgen. Wir begleiten jeden Schritt von der Konzeption über die Umsetzung bis hin zur Anwendung im Kundenprojekt. Dabei setzten wir auf smarte Lösungen und greifen auf neuste Technologien und Methoden zurück. Die Bandbreite reicht von Optimierungsansätzen und Simulationsmodelle, über Artificial Intelligence, Machine Learning, Predictive Forecasting bis hin zu Robotic Process Automation.

Ich möchte in meinem Vortrag von meinem Werdegang bei BearingPoint erzählen; von den neu erlernten Skills und von den Momenten, in denen ich mein Fachwissen aus dem Studium anwenden kann.

Heute Mathe, morgen Accenture Strategy & Consulting

Als ich 2010 vor meinem Diplomabschluss der Wirtschaftsmathematik an der TU Darmstadt stand, hatte ich noch kein klares Bild darüber, wie mein Berufsleben aussehen wird und wie ich meine Stärken am besten einbringen kann. Für mich war daher Accenture als unglaublich innovative, vielfältige und gleichzeitig mitarbeiterorientierte Unternehmensberatung die richtige Wahl. Zu meinem ganz persönlichen Werdegang vom Analyst zum Associate Director und zu den diversen Möglichkeiten bei Accenture stehe ich euch Rede und Antwort.

So viel vorneweg: Zum Werkzeugkasten eines guten Beraters gehören Analyitsches Denkvermögen und Spezialwissen in relevanten Themenfeldern. Dazu gehört das Thema Daten und der Informationsgewinn aus Daten – ein Kernpunkt jedes Mathematikstudiums mit diversen spannenden Anwendungsfällen. Lasst uns gemeinsam rausfinden, wie ihr euren eigenen Werkzeugkasten bei Accenture einsetzen könnt. Und nebenbei erfahrt ihr, wie die Work-Life-Balance eines Beraters aussieht.

Heute Mathe, morgen IT Seal – Julia Brechtel

IT-Seal ist ein Start-up im Bereich Cyber Security Awareness Trainings. Unsere Mission ist es Unternehmen gemeinsam auf dem Weg zur nachhaltigen Sicherheitskultur zu begleiten. Das tun wir, indem wir das Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter:innen mit dem ESI® als Kennzahl messbar machen und dort, wo es nötig ist, gezielte Trainings einsetzen. Zu unseren Trainings gehören eine patentierte Spear-Phishing-Simulation, sowie E-Trainings zu verschiedenen Themen im Bereich Informationssicherheit (z.B. Passwortsicherheit, E-Mail-Sicherheit, Social Media und vieles mehr).

Ich erzähle euch von meinen Aufgaben als Produktmanagerin für unser Software-Produkt. Außerdem berichte ich von meinem Weg zu IT-Seal und möchte euch ermutigen bei der Jobsuche eurer Passion zu folgen. Wir Mathematiker bringen viele Talente mit und gerade deshalb stehen uns so viele Türen offen. Von mir erfahrt ihr, was mich an meinem Job begeistert, was mich an meinen Kollegen begeistert und was mich an unserer Mission begeistert – und warum auch ihr Begeisterung in eurem zukünftigen Job fordern dürft.

Heute Mathe, morgen d-fine

Die geballte Kompetenz von rund 1000 Expertinnen und Experten der Physik, Mathematik, Informatik und Ingenieurwissenschaften vereint in einem europäischen Unternehmen mit einer 20-jährigen Geschichte, das den Fokus auf mathematische Modellierung, technologischen Fortschritt und Data Science legt – das ist d-fine.

In meinem Vortrag möchte ich diese Worte durch die seit meinem Einstieg 2018 gesammelten Erfahrungen mit Leben füllen – von den ersten Trainingswochen, über die Projektarbeit bei verschiedenen Kunden, bis hin zur Entwicklung neuer Märkte. Dabei werde ich insbesondere darauf eingehen, warum die Beratungsbranche im Allgemeinen und d-fine im Speziellen für Mathematikerinnen und Mathematiker ein kanonischer Arbeitgeber ist und was d-fine von anderen Beratungen unterscheidet.

Neben meinen persönlichen Erfahrungen wird auch genügend Zeit für eure individuellen Fragen sein, wie zum Beispiel nach unseren Arbeitszeiten, der durch Corona angestoßenen Veränderung im Berateralltag und ob ich bisher mathematisches Fachwissen aus meinem Studium anwenden konnte (ja!).

Heute Mathe, morgen Cylad

CYLAD Consulting ist eine Management- und Strategieberatung, die sowohl große Industrieunternehmen als auch kleine und mittelständische Unternehmen weltweit rund um die Themen Wachstum, Transformation und Performancesteigerung in diversen technologiegetriebenen Branchen (bspw. Luft-/Raumfahrt & Verteidigung, Medizintechnik, Energie, Elektronik & Transport) berät. CYLAD beschäftigt aktuell 150 Mitarbeiter in 6 Büros bzw. 5 Ländern (Deutschland, Frankreich, Schweiz, Kanada & Australien).

In meinen Vortrag möchte ich Euch zunächst anhand eines klassischen Problemlöseprozesses mit den verschiedenen Arten der Unternehmensberatung (Wie unterscheidet sich die Strategieberatung von der Managementberatung oder der Technologieberatung) vertraut machen und CYLAD in diesem Umfeld positionieren. Im Anschluss möchte ich auf die Vorurteile/Stereotypen zum Berufsfeld des Unternehmensberaters zu sprechen kommen und hierzu Stellung beziehen, indem ich euch meine Aufgaben und die Bedeutung meiner Tätigkeit näherbringe. Abschließen werde ich den Vortrag mit dem Nutzen eines Mathematikstudiums (egal ob theoretisch oder angewandt – mit oder ohne BWL-Hintergrund) in der Beratung und welche Fertigkeiten mir aus dem Studium täglich zugutekommen.

Sommersemester 2021

  • 04.05.2021, Christopher Brozek, Finanzguru
  • 18.05.2021, Simon Hampe, iteratec Gmbh
  • 01.06.2021, Christoph Klockewitz, m|rig GmbH
  • 15.06.2021, Adrian Gabel, Pricewaterhouse Coopers
  • 29.06.2021, Lukas Kottmann, xpact Consulting AG
  • 06.07.2021, Ann-Kathrin Baumeister, HBA Consulting

Wintersemester 2020/21

  • 24.11.2020, Maximilian Weiß, Panda Insight
  • 01.12.2020, Dr. Thorsten Schindler, ABB AG
  • 15.12.2020, Dr. Martin Bolkart, Württembergische Versicherung
  • 19.01.2021, Dr. Sonja Mars, Gurobi
  • 02.02.2021, Tobias Bauer und Daniel Stühn, Willis Towers Watson

Wintersemester 2019/20

  • 29.10.19 Mareike Könen und Markus Schupp, EY
  • 05.11.19 Friederike Steglich und Florian Sokoli, R+V
  • 12.11.19 Janine Herzog, Daniel Görich und Thomas Schneider, DB Systel
  • 19.11.19 Jutta Hübner, ESA
  • 26.11.19 Daniel Pfeifer und Jan Weldert, INVENSITY
  • 03.12.19 Sarah Fatemi und Stefan Walter, Finbridge

Sommersemester 2019

  • 30.04.19 Pia Potrikus, Senacor
  • 21.05.19 Miriam Hornauer, Clarissa Kreh, RELEX Solutions GmbH
  • 28.05.19 Markus Schäfer, Aurora Posta, compertis Beratungs GmbH
  • 04.06.19 Sara Tiburtius, Jochen Boy, PROSTEP AG
  • 11.06.19 Dr. Debora Clever, ABB und TU Darmstadt
  • 18.06.19 Charlotte Assing, LIDL Stiftung

Wintersemester 2018/19

  • 23.10.18 Nicola Fujara, Dr. Winfried Geyer, DICOS
  • 06.11.18 Christoph Bergen, HMS Analytical Software
  • 20.11.18 Dr. Lisa Wagner, Siemens
  • 27.11.18 Dr. Tobias Seitz, iba AG
  • 04.12.18 Dr. Monika Bier, Jennifer Wilsverg, BaFin
  • 22.01.19 Alexander Milde, SKS Group
  • 29.01.19 Marcel Zeuch, XTP AG

Sommersemester 2018

  • 08.05.18 Dr. Sadik Iliman, Elena Nagy, KPMG
  • 15.05.18 Heino Kuhlmann, Helvetia
  • 22.05.18 Franziska Wolf, McKinsey
  • 05.06.18 Tobias Bauer, Daniel Stühn, Willis Towers Watson
  • 12.06.18 Dr. Katharina Egert, Lokad
  • 26.06.18 Dr. Waldemar Martens, ESA

Wintersemester 2017/18

  • 24.10.17 Dr. Christopher Bauer, Dr. Stefan Walter, Finbridge
  • 07.11.17 Benjamin Fleckenstein, Jonas Weyer, CMORE Automotive
  • 14.11.17 Anne Trutzel, BearingPoint
  • 21.11.17 Sascha Bauer, Markus Schupp, Dr. Christoph Wockel, Ernst & Young
  • 28.11.17 Dr. Stefan Hainz, Mirko Weißmann, Allolio&Konrad
  • 12.12.17 David Kiesewalter, ESG (Elektroniksystem- und Logistik-GmbH)

Sommersemester 2017

  • 09.05.17 Iris Ruhmann, Springer Spektrum
  • 16.05.17 Stefanie Nattler, DB-Systel
  • 30.05.17 Anne-Kathrin Karg, usd AG
  • 06.06.17 Dr. Julian Wiedl, d-fine
  • 13.06.17 Dr. Charlotte Habel, Simon Bartsch, SKS Group
  • 20.06.17 Dr. Alexander Rath, Markus Hirsch, itk-engineering
  • 04.07.17 Sascha Christiansen, René Wittmann, CGI

Wintersemester 2016/17

  • 25.10.16 Jochen Boy, PROSTEP
  • 01.11.16 Theodora Vakouftsi, FDM Group
  • 08.11.16 Johannes Sedlaczek, Commerzbank
  • 13.12.16 Marcus Haas, Deutsche Bundesbank
  • 24.01.17 Lea Althaus, TWT
  • 31.01.17 Dr. Kai Habermehl, Dr. Jane Ghiglieri, Dr. Thea Göllner, Continental
  • 07.02.17 Prof. Dr. Priska Jahnke, Hochschule Heilbronn

Sommersemester 2016

  • 03.05.16 Dr. Silke Horn, iteratec
  • 10.05.16 Dr. Margrit Klitz, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
  • 17.05.16 Dr. Matthias Frankenbach, msgGillardon
  • 24.05.16 Thomas Forell, Computer Simulation Technology (CST)
  • 14.06.16 Elke Förg, Viktoria Wasmayr, Roever Broenner Susat Mazars
  • 21.06.16 Christina Hofmeister, Markus Mies, Debeka

Wintersemester 2015/16

  • 01.02.16: Michel Reiffert, KPMG (Wirtschaftsprüfungsgesellschaft)
  • 25.01.16: Dr. Corinna Hager, Bosch
  • 18.01.16: Annika Wilmink, Agnetha Pfuhl, Deutsche Flugsicherung
  • 30.11.15: Dr. Frank Schulz, PTV Group (Logistics Software)
  • 23.11.15: Dr. Hendrik Schmidt, Boehringer-Ingelheim Pharma
  • 16.11.15: Dr. Susanne Page, TNG Technology Consulting

Sommersemester 2015

  • 22.06.15: Dr. Norman Hilbert und Dr. Stefan Hainz, Allolio&Konrad
  • 15.06.15: Theresa Axmann und Nancy Rumpel, R+V Versicherung
  • 08.06.15: Barbara Peutler, Siemens
  • 01.06.15: Maren Bierkamp und Dr. Andreas Seidel, Erst&Young

Wintersemester 2014/15

  • 08.12.14: Dr. Kathrin Hatz, Bayer – Gestern Mathe, heute Bayer
  • 24.11.14: Tanja Berger und Kerstin Sauer, Commerzbank – Gestern Mathe, heute Commerzbank
  • 17.11.14: Dr. Zahra Lakdawala, DHI-WASY – Gestern Mathe, heute DHI-WASY
  • 03.11.14: Dr. Sandra Strohbücker, E.ON – Gestern Mahte, heute E.ON

Sommersemester 2014

  • 16.07.14: Anne Kleppe, d-fine – Gestern Mathe, heute d-fine
  • 02.07.14: Kristina Reiss, Tonbeller – Gestern Mathe, heute Tonbeller
  • 11.06.14: Dr. Meike Schaub, Opel – Gestern Mathe, heute Opel

Wintersemester 2013/14

  • 11.12.13: Laura Ströter, Börse – Gestern Mathe, heute Börse
  • 04.12.13: Bianca Hinz, Deutsche Bahn – Gestern Mathe, heute Deutsche Bahn
  • 27.11.13: Prof. Dr. Christine Bach, h_da – Gestern Mathe, heute Mathe
  • 20.11.13: Dr. Kathrin Schumacher, Bosch – Gestern Mathe, heute Bosch

Sommersemester 2013

  • 19.06.13: Prof. Dr. Hannah Markwig, Universität des Saarlandes – Gestern Mathe, heute Mathe
  • 05.06.13: Rike Betten, EnBW, Gestern Mathe, dann Consultant – heute EnBW