Tag der Mathematik

Kooperation zwischen dem Zentrum für Mathematik und dem Fachbereich Mathematik

Wir freuen uns, im kommenden Jahr Gastgeber für den Tag der Mathematik 2024 in Darmstadt zu sein. Am 9. März 2024 öffnet die TU Darmstadt ihre Türen für mathematikbegeisterte Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrgangsstufen, die in einem spannenden Wettbewerb eine Teilnahme an der Modellierungswoche gewinnen können.

Tag der Mathematik

Tag der Mathematik

Einmal im Jahr richtet das Zentrum für Mathematik e.V. den Tag der Mathematik (TDM) aus. Mit diesem besonderen Schülerwettbewerb erreichen wir in jedem Jahr über 1000 junge Leute, welche sich auf das Rin-gen um die beste Lösung der fordernden Aufgaben freuen. Einer der Gründe für die Beliebtheit des Wettbewerbs ist sicher das besondere Austragungsformat, das im Laufe des Wettbewerbstages mehrfach wechselt und auch das Antreten im Team inkludiert.

Der Tag der Mathematik soll explizit junge und besonders talentierte Mathematikerinnen und Mathematiker fördern und ihnen einen Anreiz geben, sich zu messen. Dabei wollen wir die Freude an der Mathematik fördern, die so grundlegend für alle MINT-Bereiche und generell für wissenschaftliches Arbeiten und Forschung ist. Ganz gezielt suchen wir dabei die Kooperation mit Partnern aus der Wirtschaft, um hier eine Brücke zu schlagen, indem Anknüpfungspunkte geschaffen sowie Kontakte hergestellt werden.

Modellierungswoche

Modellierungswoche

Der Tag der Mathematik ist eng verzahnt mit der sogenannten Modellierungswoche (MODWO), einem weiteren Projekt zur Förderung mathematisch besonders begabter jungen Lernenden. Die besten Wettkämpfer aus dem Einzelwettbewerb des TDM erhalten die Möglichkeit zur Teilnahme an dieser besonderen Veranstaltung im Seminar-Charakter. Im Laufe dieser Woche werden die Schülerinnen und Schüler gruppenweise mit einem praktischen Problem konfrontiert, das es mit der Begleitung eines wissenschaftlichen Betreuers zu lösen gilt.

Anmeldung zum Tag der Mathematik

Die Anmeldung zum Tag der Mathematik ist möglich bis 24. Februar 2024.

Programm

ab 08:30 Uhr: Ankunft der Teilnehmer*innen

09:30 Uhr: Begrüßung

09:50 Uhr: Gruppenwettbewerb

10:45 Uhr: Einzelwettbewerb

11:30 Uhr: Mittagspause mit Infoständen und Gelegenheit zu Gesprächen mit Studierenden des Fachbereichs

12:45 Uhr: Mathematische Hürden

13:15 Uhr: Math on Demand

13:45 Uhr: Bekanntgabe der Lösungen

14:30 Uhr: Siegerehrung und Verabschiedung