Frequently Asked Questions

Du hast Fragen?

Auf dieser Seite findest du die am häufigsten gestellten Fragen rund um den Mathematikvorkurs. Wenn deine Frage hier nicht beantwortet werden sollte, kannst du dich gerne jederzeit an uns wenden. Klicke dafür einfach rechts auf den Kontakt-Button.

Der Mathematikvorkurs ist ein Angebot für Studienanfänger*innen und ist daher nicht verpflichtend.

Sie können sich die Lerninhalte als pdf-Datei herunterladen. Außerdem steht Ihnen der online-Kurs mindestens das ganze erste Semester zur Verfügung.

Ja. Um alle Lerninhalte zu bearbeiten, müssen Sie regelmäßig einen Zugang zum Internet haben.

Nein. Das Ziel ist nicht, dass Sie alle Module bearbeiten. Wie bieten eine große Breite an Modulen an, damit Sie sich individuell die für Sie relevanten Module auswählen können.

Dies hängt von Ihren eigenen Zielen ab. Prinzipiell empfehlen wir mindestens 20 Stunden pro Woche für die Bearbeitung des Kurses einzuplanen.

Ja. Die Inhalte des Vorkurses schlagen eine Brücke zur Mathematik an der Universität, d. h. die Inhalte sind sprachlich-formal angehoben und gehen punktuell über den Schulstoff hinaus. Studierenden der Fachbereiche Mathematik und Informatik empfehlen wir insbesondere die Bearbeitung der Logikmodule.

Nein. Das Arbeiten in Lerngruppen ist lediglich ein Angebot von uns. Die speziell konzipierten Gruppenaufgaben können auch alleine bearbeitet werden.

Schreiben Sie eine Email an genc@mathematik.tu-darmstadt.de und nennen Sie Ihren Studiengang. Sie erhalten daraufhin den Einschreibeschlüssel für Ihren Studiengang.

Informationen zum Inhalt und zum Aufbau der online-Vorkurse finden Sie hier

Ja. Bei der Struktur des Online-Vorkurses wurde bewusst darauf geachtet, dass Sie die Inhalte zeitlich flexibel und Ihrem Arbeitstempo entsprechend bearbeiten können.