Johannes J. Buck, M.Sc.

M.Sc. Johannes J. Buck

Im Herrngarten mit der Arbeit im Rücken...
Im Herrngarten mit der Arbeit im Rücken…

Herzlich willkommen auf meiner Homepage. Ich bin Teil der Arbeitsgruppe Algebra und promoviere seit April 2016 als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Bruinier. Darüber hinaus bin ich seit dem 3. August 2017 Homepage-Verantwortlicher und für inzwischen über 800 Tage Poker-Champion meiner Arbeitsgruppe.

Kontaktdaten

Schlossgartenstraße 7
64289 Darmstadt

Büro: S2|15 449

Telefonnummer: +49 6151 16-21454

E-Mail-Adresse: jbuck@mathematik.tu-…

Bürosituation

Zusammen mit Paul Kiefer (in guten alten Zeiten mit Timo Henkel) beziehe ich das westlichste Büro des vierten Stocks des Mathebaus; es trägt die Nummer 449 (die 87. Primzahl). Aufgrund fehlender Isolation und spartanischer Einfachverglasung haben wir es im Sommer kuschlig warm und im Winter erfrischend kalt. So fühlen wir uns auch während der Arbeit stets eng mit der Natur verbunden.

Sprechstunde

Zur Vorlesungszeit des Wintersemesters 2018/19 biete ich eine wöchentliche Sprechstunde montags von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr in meinem Büro an. Darüber hinaus können Sie weitere Sprechstundentermine per Mail vereinbaren.

Lehre

Der folgenden Tabelle entnehmen Sie meine Assistenztätigkeiten im Bereich der Lehre. Mit Klick auf die jeweilige Veranstaltung gelangen Sie zum entsprechenden Moodlekurs.

Semester Veranstaltung Dozent CP
Sommersemester 2016 Elementare Zahlentheorie (für Lehramt) Prof. Roch 5
Wintersemester 2016/17 Topologische Gruppen Dr. Mars 5
Sommersemester 2017 Modulformen mehrerer Veränderlicher Prof. Bruinier 5
Wintersemester 2017/18 Funktionalanalysis Prof. Bruinier 9
Sommersemester 2018 Einführung in die Algebra Prof. Bruinier 5
Wintersemester 2018/19 Algebra Prof. Bruinier 9

Sonstige Tätigkeiten am Fachbereich

Vom 1. Juni 2017 bis zum 6. März 2018 war ich Teil des Vertretungsteams des Studienkoordinators. Dafür wurde ich zunächst vom alten Studienkoordinator Benjamin Seyfferth in die für meine Vertretungsarbeit relevanten Themen eingearbeitet, führte diese in der studienkoordinatorlosen Zeit fort, und gab abschließend die Aufgaben nach Wiederbesetzung der Stelle schrittweise an die neue Studienkoordinatorin Cornelia Seeberg ab.

Konferenzen, Workshops und Schools

Ich habe an den folgenden Konferenzen, Workshops und Schools teilgenommen.

Veranstaltungstitel Datum Ort
Cologne Young Researchers in Number Theory Program 2015 18.02.–02.04.2015 Köln, Deutschland
Seminar Aachen-Köln-Lille-Siegen on Automorphic Forms 11.03.2015 Köln, Deutschland
Characters of Representations and Modular Forms 25.03.2015 Bonn, Deutschland
Arakelov theory & Automorphic forms 06.–09.06.2016 Berlin, Deutschland
Shimura Varieties 20.–22.06.2016 Leiden, Niederlande
Darmstadt-Frankfurt-Mainz One 07.10.2016 Frankfurt, Deutschland
Winterseminar 2017 11.–18.03.2017 La Plagne Tarentaise, Frankreich
Modular forms are everywhere: Summer school 15.–19.05.2017 Bonn, Deutschland
Modular forms are everywhere: Conference 22.–26.05.2017 Bonn, Deutschland
Opening colloquium of the LOEWE research unit 02.02.2018 Darmstadt, Deutschland
Winterseminar 2018 18.–24.02.2018 Manigod, Frankreich
Modular forms and beyond 21.–25.05.2018 Sankt Petersburg, Russland
Women in Automorphic Forms 05.–07.09.2018 Darmstadt, Deutschland