Liste der Vortragenden A-K

Liste der Vortragenden A-K

Vortragender Universität Vortragstitel Semester Datum
Abels, Herbert Bielefeld Affine kristallographische Gruppen WS 05/06 30.11.2005
Abels, Prof. Dr. Helmut Universität Regensburg The Navier-Stokes Equations – Some old and new challenges SS 15 22.04.2015
Agricola, Ilka Berlin- HU 100 Jahre G² – eine Ausnahme-Gruppe mit Ausnahme-Eigenschaften WS 07/08 21.11.2007
Aigner, M. Berlin – FU Geometrische Darstellung von Graphen und der Vierfarbensatz WS 96/97 20.11.1996
Aigner, Martin Berlin – FU Festkolloquium anl. der Emeritierung von Prof. Dr. Rudolf Wille: Mathematik – was ist darunter zu verstehen ? WS 02/03 22.01.2003
Alber, H.D. Darmstadt – THD Über rotierende Gasmassen SS 90 11.07.1990
Alber, Hans-Dieter Technische Universität Darmstadt Der Grenzübergang vom Phasenfeldmodell zum Modell mit scharfer Grenzfläche – effektive Simulation von Phasenübergängen WS 11/12 30.11.2011
Allendörfer, K. Rüsselsheim Der Mathematikwettbewerb in Hessen WS 93/94 09.02.1994
Alsmeyer, Prof. Dr. Gerold Universität Münster Zum stationären Tail Index kontraktiver iterierter Funktionensysteme WS 14/15 26.11.2014
Alt, W. Bonn Flüssigkeitsdynamische Modelle für Zellplasma-Bewegungen WS 89/90 06.12.1989
Altmann, Klaus Berlin Der universelle Minkowski-Summand eines Polyeders WS 13/14 06.11.2013
Amann, H. Zürich Über die Existenz und Eindeutigkeit von Lösungen der Navier-Stokes-Gleichungen SS 00 17.05.2000
Ambos-Spies, Klaus Heidelberg Schwache Vollständigkeitsbegriffe in der Komplexitätstheorie WS 07/08 28.11.2007
Andelfinger, B. Kaarst Die Praxis des Geometrieunterrichts in der SI – eine empirische Analyse SS 88 06.07.1988
Ansorge, R. Hamburg Festkolloquium anl. Verabschiedung von Prof. Dr. K. Finck von Finckenstein: SS 98 01.07.1998
Ansorge, R.   Festvortrag zum 60.Geburtstag von W. Törnig SS 90 14.02.1990
Apel, Thomas München Anisotrope finite Elemente WS 13/14 13.11.2013
Arendt, W. Ulm Bestimmt die Diffusion das Gebiet ? WS 99/00 24.11.1999
Arnold, L. Bremen Zufällige dynamische Systeme SS 93 19.05.1993
Arnold, Martin Halle-Wittenberg Wie fährt das virtuelle Fahrzeug ? WS 04/05 01.12.2004
Artmann Darmstadt – THD Zur Vorgeschichte der „Elemente“ Euklids SS 84 04.07.1984
Artmann, B. Göttingen Über Hilberts Vorlesung "Elemente der euklidischen Geometrie im WS 1898/99 SS 99 23.06.1999
Artmann, Benno Göttingen Kunst und Mathematik SS 09 22.04.2009
Aurzada, Frank TU Darmstadt Bitte hinten anstellen! Ergebnisse der Warteschlangentheorie und Anwendungen auf Telekommunikationsnetzwerke SS 13 03.07.2013
Avigad, Jeremy Pittsburgh, Carnegie Mellon Uni Proof mining in ergodic theory WS 09/10 18.11.2009
Baader, F. Aachen – Techn.Hochschule Terminologische Wissensrepräsentation WS 97/98 03.12.1997
Baake, Michael Bielefeld Mathematische Diffraktionstheorie und verallgemeinerte Kristalle – ein Überblick WS 05/06 04.01.2006
Baaz, Matthias Wien – TU Skolemfunktionen – verborgene Beweiselemente WS 06/07 20.12.2006
Balser, D. Darmstadt – THD Statistische Methoden in der Arbeitswissenschaft WS 87/88 09.12.1987
Bandelt, J. Hamburg Auswertung von Distanzdaten im Rahmen einer Strukturtheorie endlicher metrischer Räume WS 90/91 06.02.1991
Bänsch, Prof. Dr. Eberhard Universität Erlangen-Nürnberg A finite element method for particulate flow SS 17 12.07.2017
Baptist, Peter Bayreuth Unterricht öffnen – eigene Lernwege gehen. Anregungen durch die BLK- Modellversuche SINUS und SINUS-Transfer WS 04/05 24.11.2004
Bär, Christian Potsdam Irrfahrten in gekrümmten Räumen SS 09 23.06.2010
Barbin, Evelyne, Paris XIII – Université The History of the Concept of Mathematical Proof WS 91/92 22.01.1992
Barner, M. Freiburg Vier Jahrzehnte wissenschaftliches Leben im Mathematischen Forschungsinstitut Oberwolfach WS 85/86 13.11.1985
Barot, Michael Mexico – U Nacional Autonoma Rundgang durch Hyperbolien. Schwierigkeiten und Erstaunliches aus der hyperbolischen Geometrie WS 10/11 27.10.2010
Bartsch, Thomas Gießen Variationen über Gebirgspässe und Symmetrien SS 04 28.04.2004
Barzel, Bärbel Freiburg – Päd. Hochschule Offener Unterricht? Computeralgebra? Dafür bleibt keine Zeit……. WS 06/07 17.01.2007
Bauer, H. Erlangen Wärmekugeln und Fluks-Maße – ein Beitrag zur Theorie der Wärmeleitungsgleichung SS 85 19.06.1985
Bauer, L. Passau Reflexion im Mathematikunterricht SS 00 03.05.2000
Bäuerle, Nicole Hannover Konstruktion von mehrdimensionalen Zählprozessen WS 05/06 18.01.2006
Baumann, R. Lüneburg Informatik in der Sekundarstufe I – Leitfach Mathematik SS 85 15.05.1985
Behrends, E. Berlin – FU Mathematik und Realität WS 98/99 13.01.1999
Behrends, Ehrhard Berlin – FU Gewinn plus Gewinn gleich Verlust – neue Paradoxien in der Wahrscheinlichkeitstheorie WS 08/09 21.01.2009
Bemelmans, J. Aachen – TU Optimale Gestalt und die direkte Methode der Variationsrechnung SS 96 05.06.1996
Bénabou, J. Paris-Nord Empiric Sets SS 00 07.06.2000
Benoît, Daniel Universit?é de Lorraine, Nancy Constant mean curvature surfaces in homogeneous manifolds SS 12 18.04.2012
Benz, W. Hamburg Festkolloquium anl. des 60. Geb. von Prof. Dr. H. Mäurer: SS 96 17.04.1996
Berselli, Prof. Dr. Luigi C. Universita di Pisa On averaged euations for turbulent flows WS 15/16 21.10.2015
Betsch, Gerhard Tübingen Alexander BRILL und die mathematischen Modelle seiner Zeit – ein Kapitel „anschauliche Geometrie“ mit lokalem Bezug SS 08 21.05.2008
Betz, Volker Technische Universität Darmstadt Brown'sche Bewegung, Feynman-Kac-Pfadintegrale und Bose-Einstein-Kondensation: Methoden der Wahrscheinlichkeitstheorie in der mathematischen Quantenphysik SS 12 11.04.2012
Beutelspacher, A. Gießen Kryptologie – ein neues Anwendungsgebiet der Mathematik SS 92 10.06.1992
Beutelspacher, Albrecht Gießen Mathematische Experimente SS 08 28.05.2008
Biehler, Prof. Dr. Rolf Universität Paderborn Das Umgehen mit der Diskontinuität am Übergang Schule-Hochschule als Herausforderung für die Hochschullehre in Mathematik SS 17 24.05.2017
Biehler, Prof. Dr. Rolf Universität Paderborn Das Umgehen mit der Diskontinuität am Übergang Schule-Hochschule als Herausforderung für die Hochschullehre in Mathematik WS 17/18 29.11.2017
Biehler, Rolf Kassel – GH Statistik anders unterrichten durch computergestützte Datenanalyse WS 01/02 06.02.2002
Bielieg-Schulz, G. Darmstadt Algorithmische Geometrie – neue Motivation für die Oberstufen-Geometrie aus der Informatik ? SS 91 24.04.1991
Bigalke Hannover Die flächenäquivalenten Pentagon-Dodekaeder WS 84/85 31.10.1984
Bikner-Ahsbahs Bremen – UNI Mathematikinteresse fördern – geht das? Einblicke in die Theorie interessendichter Situationen WS 10/11 15.12.2010
Binz, E. Mannheim Zur Formalisierung konstitutiver Gesetze in der Elastizitätstheorie SS 92 06.05.1992
Birkenhake, Christina Mainz Riemannsche Flächen, Jacobische Varietäten und was danach kommt WS 02/03 11.12.2002
Bläser, Markus Universität Saarbrücken Untere Schranken für die Komplexität der Matrixmultiplikation und das Tensorrang-Problem WS 11/12 11.01.2012
Blind, Stuttgart Konvexe Polytope mit regulären Seiten, und Symmetrieeigenschaften WS 88/89 25.01.1989
Blomer, Valentin Göttingen Eigenfunktionen auf arithmetischen Riemannschen Mannigfaltigkeiten SS 13 10.07.2013
Blum, Werner Universität Kassel Verläsliche Individualdiagnosen mit 0/1-Kodierungen? Chancen und Grenzen von „Vergleichsarbeiten“ im Fach Mathematik WS 11/12 25.01.2012
Bock, H. G. Heidelberg Optimale Steuerung im Wissenschaftlichen Rechnen WS 95/96 29.11.1995
Böhme, J. F. Bochum Signalverarbeitung für Sensorgruppen in Wellenfeldern WS 84/85 24.10.1984
Böhme, Johann F. Bochum – Ruhr UNI Rekursive und adaptive Raum-Zeit-Signalverarbeitung zur passiven Ortung WS 04/05 05.01.2005
Bojarski, Bogdan Warschau – Polnische Akademie d. Wissensch. Gedächniskolloquium für Prof Dr. Erhard Meister: Life and Scientific Work of Erhard Meister SS 03 18.06.2003
Bokowski, J. Darmstadt – THD Matroid-Polytope und -Komplexe am Beispiel der symmetrischen Realisationen des Möbius Torus mit 7 Ecken SS 86 16.04.1986
Bokowski, J. Darmstadt – THD Zum Polyeder in Dürer’s Kupferstich MELENCOLIA I SS 94 08.06.1994
Bolthausen, Prof. Dr. Erwin Universität Regensburg Random Polymers SS 15 06.05.2015
Borceux, F. Louvain-la-Neuve, Uni.kath., Belgien Studying classical mathematics via the local logic of sheaves WS 88/89 07.12.1988
Borel, A. Zürich ETH Darstellungstheorie Liescher Gruppen als Weg zwischen Mathematik und Physik SS 85 17.04.1985
Borgward, K. H. Augsburg Die durchschnittliche Rechenzeit von Simplexverfahren zur Lösung linearer Optimierungsprobleme SS 98 29.04.1998
Borgwardt Augsburg Der durchschnittliche Rechenaufwand beim Simplexverfahren WS 84/85 28.11.1984
Bornemann, Folkmar München – TU Schnelle Löser für freie Unstetigkeitsprobleme und Anwendungen in der Bildsegmentierung WS 01/02 28.11.2001
Borzi, Alfo Universität Würzburg PDE Optimierung unter Unsicherheiten und die Suche nach einer Robusten Steuerung WS 11/12 16.11.2011
Boseck, H. Greifswald Moderne Entwicklungen in der Lie-Theorie WS 90/91 12.12.1990
Bothe, Dieter Darmstadt – TUD Warum der Kampfer tanzt und der Wein manchmal weint – Transportprozesse an fluiden Grenzflächen SS 09 15.07.2009
Böttcher, Albrecht Chemnitz – TU Grosse Matritzen und verunreinigte Kristalle SS 02 24.04.2002
Braack, Malte Kiel Strömung im Honigglas und darüber hinaus: Funktionalanalysis, Numerik und Optimale Steuerung SS 09 14.07.2010
Brack – Bernsen, Lis   Babylonische Mathematik und Astronomie SS 95 03.05.1995
Brandt, A. Berlin – HU Zur Approximation und Berechnung der Verteilung der Ankunftslast in einem Kommunikationssystem SS 92 22.04.1992
Brattka, Vasco Universität der Bundeswehr München Wie kann man mathematische Sätze sortieren? WS 12/13 24.10.2012
Brehm, Helmut Erlangen Mathematische Modellierung stochastischer Prozesse in der Nachrichtentechnik WS 89/90 15.11.1989
Brokate, Martin München, TU Ratenunabhängige Evolutionen SS 09 17.06.2009
Bruder, R. Darmstadt – Odenwaldschule Heuristische Schulung im Mathematikunterricht – Ein Erfahrungsbericht WS 94/95 08.02.1995
Bruder, Regina Darmstadt – TUD Unterrichtsqualität aus mathematikdidaktischer Sicht – Entwicklungsstand und Perspektiven SS 01 02.05.2001
Bruder, Regina Darmstadt – TUD Unterrichtsqualität aus mathematik-didaktischer Sicht – Entwicklungsstand und Perspektiven WS 01/02 26.10.2001
Brüdern, Jörg Stuttgart Statistik diophantischer Gleichungen WS 09/10 09.12.2009
Bruhn, G. Darmstadt – THD Der schwache Gaußsche Integralsatz WS 88/89 23.11.1988
Bruhn, G. Darmstadt – THD Integration von Distributionen WS 96/97 13.11.1996
Bruhn, G. Darmstadt – TUD Festkolloquium anl. der Emeritierung von Prof. Dr. G. Bruhn: SS 99 14.07.1999
Bruinier, Jan Hendrik Darmstadt – TUD L-Funktionen und ihre Bedeutung in Geometrie und Arithmetik WS 07/08 30.01.2008
Bruinier, Jan Hendrik Darmstadt – TUD Die Arithmetik von Partitionen SS 11 06.07.2011
Brüning, J. Augsburg Vortrag zum Thema der mikrolokalen Analysis SS 90 16.05.1990
Buchmann, J . Darmstadt – THD Zahlentheoretische Algorithmen und Kryptographie WS 96/97 22.01.1997
Büchter, Prof. Dr. Andreas Universität Duisburg-Essen (Neue) Orientierung für den Analysisunterricht in der gymnasialen Oberstufe SS 15 17.06.2015
Bucur, Dorin Université de Savoie, Chambéry Could rough boundaries be more slippery? WS 11/12 19.10.2011
Budd, Chris Bath Parabolic Monge-Ampère Methods for Mesh Generation SS 08 23.04.2008
Bühler, W. Mainz unbekannt SS 95 05.07.1995
Bühler, W. U. Mainz Vorsorge- und Kontrolluntersuchungen – Wie oft und wann? SS 93 05.07.1993
Bühler, Wolfgang Mannheim Bewertung von Zinsoptionen – Probleme und Ergebnisse SS 96 26.06.1996
Buhmann, Martin Gießen Approximation mit radialen Basisfunktionen SS 01 27.06.2001
Bulirsch, R. München – TU Mathematik in der Hochtechnologie (mit Film) WS 92/93 03.02.1993
Burde, G. Frankfurt a.M. Die beiden Kleeblattschlingen ( Eine elementare Begründung desJones Polynoms ) WS 93/94 19.01.1994
Bürgisser, Peter Paderborn zw. Komplexitaetstheorie und Geometrie WS 10/11 24.11.2010
Burmeister, P. Darmstadt – THD Eine Theorie partieller Algebren WS 92/93 10.02.1993
Büttner, Wolfram München – Siemens AG Die Rolle der Mathematik in mobilen Kommunikationssystemen WS 01/02 12.12.2001
Butzer, P.L. Aachen – Techn. Hochschule Bernoulli Funktionen und die Riemann Zeta – Funktion WS 92/93 02.12.1992
Bux, Kai-Uwe Charlottesville, Virginia Univ. Was heißt und zu welchem Ende studiert man geometrische Gruppentheorie ? WS 07/08 19.12.2007
Capasso, V. Mailand Stochastic problems in population dynamics and epidemics SS 95 14.06.1995
Carstensen, C. Darmstadt – THD Über ein (skalares) nichtkonvexes Minimierungsproblem WS 95/96 22.11.1995
Casselman, William A. Vancouver, University of British Columbia Absolventenfeier WS 2010/11 und SS 2011: Kunst in der Mathematik, Mathematik in der Kunst SS 11 25.05.2011
Chaplain, Prof. Dr. Mark A. J. University of St Andrews Micro, Meso and Macro: Mathematical Modelling of Cancer at Multiple Scales or Multiscale Cancer Modelling? WS 16/17 23.11.2016
Chernov, Alexey Bonn Multilevel Monte Carlo finite element methods and applications for random obstacle problems SS 13 22.05.2013
Chevillat, P.R. Zürich – IBM Forschungslabor Schnelle Synchronisation eines Datenmodems WS 85/86 15.01.1986
Chipot Metz / France Uniqueness and nonuniqueness of elliptic problems SS 92 27.05.1992
Christmann Kaiserslautern Probleme des Analysisunterrichts WS 83/84 18.01.1984
Ciarlet Paris VI Some recent results in nonlinear elasticity WS 84/85 19.12.1984
Clausen, M. Bonn Schnelle Fouriertransformation auf nicht abelschen Gruppen SS 94 01.06.1994
Clote, P. München Survey of some aspects of Computational Biology SS 97 21.05.1997
Cofman London Zahlen oder Figuren? Erfahrungen mit Schülern im Geometrieunterricht WS 83/84 26.10.1983
Colonius, F. Augsburg Steuerung und Regelung SS 92 08.04.1992
Comfort, M.M. Middletown, Connecticut Wesley / USA Cardinal numbers associated with topological groups SS 91 19.06.1991
Conti, Sergio Duisburg-Essen Nichtkonvexe Variationsprobleme mit singgulären Störungen und Musterbildung in Materialien SS 06 26.04.2006
Costabel, Martin Rennes Eckensingularitäten: Herausforderung für Analysis und Numerik SS 09 08.07.2009
Cuntz, Joachim Münster Quantenräume und ihre nichtkommutative Topologie WS 01/02 31.10.2001
Daduna, Prof. Dr. Hans Hamburg Stochastische Netzwerke, Gleichgewichtsanalyse und asymptotisches Verhalten WS 15/16 11.11.2015
Dahmen, W., Aachen – TH Multiskalen Methoden SS 94 20.04.1994
Dahmen, Wolfgang Aachen – RWTH Adaptive Muliskalenmethoden WS 04/05 19.01.2005
Dalen van, D. Utrecht L.E.J. Braouwers Intuitionismus – wie sich der Konstruktivist sein mathematisches Universum denkt WS 98/99 16.12.1998
Damlamian, Alain Paris-Est The periodic unfolding method: an approach to homogenization and singular differential equations WS 10/11 03.11.2010
Danckwerts, Rainer Siegen Mathematikunterricht in der gymnasialen Oberstufe – Quo vadis ? WS 01/02 21.11.2001
Daniel Bern Gemeinsame Eigenschaften eines Suchproblems und des Rot-Schwarz-Spieles WS 84/85 09.01.1985
de Bruijn, N.G. Eindhoven – University of Technology Mathematische Theorie der Quasikristalle SS 86 18.06.1986
Dellnitz, Michael Paderborn Die Numerik dynamischer Systeme in der Raumfahrt WS 02/03 08.01.2003
Dellnitz, Michael Paderborn Zur Approximation von Transportphänomenen WS 07/08 14.11.2007
Deninger, Christoph Münster Entropie algebraischer dynamischer Syteme nichtkommutative Determinanten SS 09 20.05.2009
Denk, G. Infineon Interdisziplinäres Stochastik-Kolloqoquium: Transiente Rauschsimulation in der Schaltungssimulation (Plakat nicht von Prof. Hofmann) WS 00/01 24.01.2001
Denk, Robert Konstanz Pseudodifferentialoperatorenund maximale LP-Regularität WS 12/13 05.12.2012
Deuber, W. Bielefeld Van der Waerdens Satz über arithmetische Progressionen WS 85/86 06.11.1985
Deuflhard, P. Berlin – FU Optimale Therapieplanung am virtuellen Krebspatienten WS 00/01 08.11.2000
Deuflhard, P., Änderung ! Berlin – FU Optimale Therapieplanung am virtuellen Krebspatienten SS 00 31.05.2000
Deuflhard, Peter Berlin – FU Das Lächeln der Mathematiker, Mathematik in der Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie SS 06 31.05.2006
Devlin, Keith Stanford, CA Using popular media to raise the public awareness of mathematics SS 02 12.06.2002
Devroye, Luc Montreal – McGill Universität New algorithms for exact random variate generation SS 05 20.04.2005
Dieck, T. tom Göttingen Kurven und Knoten – wie entstehen aus Anschauungen Begriffe? SS 92 13.05.1992
Diepgen, Raphael Bochum Humanwissenschaften und Stochastikunterricht: Einige kritische Fragen SS 95 21.06.1995
Dierkes, Ulrich Duisburg-Essen Maximumprinzipien für Flächen beliebiger Kodimension SS 06 24.05.2006
Diller, J. Münster Natürliches Schließen, normale und schnittfreie Herleitungen SS 90 13.06.1990
Disser, Jun.-Prof. Dr. Yann TU Darmstadt Antrittsvorlesung: Eine Einführung in die Exploration unbekannter Graphen SS 17 19.04.2017
Dobbertin, H. Bonn – Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Wie sicher sind digitale Signaturen ? WS 99/00 19.01.2000
Dold Heidelberg Kombinatorische und geometrische Fixpunkttheorie WS 83/84 19.10.1983
Dombrowski, P. Köln Gestalt-Treue bzw. Unverbiegbarkeit von Flächen in euklidischen Räumen (und Räumen konstanter Krümmung) WS 85/86 22.01.1986
Dörfler, U. W. Klagenfurt Formale Fähigkeiten, Prototypen und Computer – Software SS 90 09.05.1990
Dorfmeister,Josef München – TU Gewöhnliche Differntialgleichungen im Komplexen und Flächen konstanter mittlerer Krümmung SS 05 01.06.2005
Drees, Holger Saarbrücken Maximierung von Verweilzeiten bei semiparametrischen Problemen SS 03 25.06.2003
Dress Bielefeld Räumliche Strukturprobleme bei organischen Molekülen, orientierte Matroide WS 84/85 30.01.1985
Dress, A. Bielefeld Der Baum des Lebens und andere affine Gebäude SS 98 08.07.1998
Drewitz, Prof. Dr. Alexander Universität Köln Zufall über Zufall: Verzweigende Irrfahrten in homogener und zufälliger Umgebung WS 17/18 25.10.2017
Dusek, Prof. Dr. Jan Université de Strasbourg On the dynamics of freely falling objects WS 16/17 07.12.2016
Duzaar, Frank Erlangen – Nürnberg Nicht-lineare parabolische Systeme mit polynomialem Wachstum und Regularität SS 09 03.06.2009
Dziuk Aachen Verzweigungspunkte bei Minimalflächen SS 84 13.06.1984
Dziuk, Gerhard Freiburg Die Bewegung von Flächen und Kurven bei der Minimierung ihrer elastischen Energie: Numerik für den Willmore-Fluss SS 05 15.06.2005
Dzuik, G. Freiburg Numerische Verfahren für die krümmungsabhängige Bewegung von Flächen. SS 97 02.07.1997
Eberlein, Ernst Freiburg Realistische Modellierung von Finanzrisiken WS 02/03 06.11.2002
Eccarius, W. Erfurt – Pädagogische Hochschule Mathematik und Mathematikunterricht in Thüringen zwischen 1800 und 1915 WS 90/91 30.01.1991
Echterhoff Münster Nichtkommutative algebraische Topologie und die Baum-Connes-Vermutung WS 03/04 03.12.2003
Edler, L. Heidelberg – Deutsches Krebsforsch. Modelle zur Risikobeurteilung von Dioxinen und ihre statistische Analyse mit aktuellen Anwendungen WS 94/95 30.11.1994
Effe-Stumpf, Gertrud Bielefeld Die Mathematik – Unterrichtseinheiten – Datei (MUED) – vom Austausch zur Fortbildung WS 96/97 05.02.1997
Egger, Herbert TU Darmstadt Stabilität, Konsistenz, Approximation: Fehlerhaft Rechnen mit System SS 13 17.04.2013
Ehrhard, Thomas Paris, Université Paris 7 A Functional Analytic Model of Linear Logic and Parallel Processes SS 07 04.07.2007
Eichelsbacher, Prof. Dr. Peter Ruhr-Universität Bochum Die Steinsche Methode nach Charles Stein SS 17 28.06.2017
Eichler, Andreas Münster Individuelle, tatsächliche und realisierte Curricula – ein ganzheitlicher Blick auf die Schulpraxis im Bereich der Stochastik WS 07/08 12.12.2007
Eick, Bettina Braunschweig Die Konstruktion der Gruppen bis zur Ordnung 2000 – ein Millennium-Projekt WS 02/03 18.12.2002
Eickmeyer, Kord TU Darmstadt Logic, Graphs and Algorithms SS 18 11.04.2018
Eisenbrand, Friedricch Lausanne – École Polytechnique Ganzzahlige Optimierung und Geometrie der Zahlen WS 10/11 12.01.2011
Elstrodt , Jürgen Münster Von der Partialbruchzerlegung des Kotangens zur Weierstraßschen stetigen nirgends differenzierbaren Funktion WS 04/05 02.02.2005
Epple, Moritz Stuttgart – Phil.-Histor.Fakultät Topologische und philosophische Aspekte des Raumproblems im ausgehenden 19. Jahrhundert SS 03 09.07.2003
Erath, Prof. Dr. Christoph TU Darmstadt Koppeln auf unstrukturierten Gittern – adaptive FVM-BEM WS 15/16 14.10.2015
Escher, Joachim Hannover Parabolische freie Randwertaufgaben SS 02 15.05.2002
Escher, Joachim Universität Hannover Zur Regularitätstheorie von Lösungen des klassischen Wasserwellenproblems SS 12 06.06.2012
Faigle, U. Köln Methoden der kombinatorischen Optimierung für Probleme der Spieltheorie WS 99/00 01.12.1999
Faragó, István Budapest How to create qualitatively adequate numerical models to time dependent physical problems? WS 08/09 29.10.2008
Faraut, Jacques Strassbourg Das Cauchy-Problem und die Volterra. Gleichung: Die Methode von Marcel Riesz SS 89 12.07.1989
Farin, Tempe, Arizona State University / USA Curve and Surface fairing WS 91/92 29.01.1992
Farkas, Prof. Dr. Gavril Humboldt-Universität zu Berlin Was sind abelsche Varietäten der Dimension sechs? SS 16 20.04.2016
Farwig, R. Darmstadt – THD Klassische Ergebnisse und offene Probleme in der mathematischen Theorie der Strömungsmechanik SS 95 12.07.1995
Farwig, Reinhard Darmstadt – TUD Wenn Flüssigkeiten rotierende Körper umströmen … SS 08 18.06.2008
FB Mathematik Darmstadt MathFilm Festival 2008 zum Jahr der Mathematik WS 08/09 22.10.2008
Fekete, S. Berlin – TU Algorithmen füt mehrdimensionales Packen SS 00 21.06.2000
Felgner, Ulrich Tübingen Der Mengenbegriff vom frühen 19. Jahrhundert bis zu Bourbaki SS 01 09.05.2001
Fellmann, E.A. Basel – Euler- Archiv Die Randnoten von Leibniz in Newtons Principia mathematica 1687 WS 85/86 29.01.1986
Fellner, Dieter Darmstadt – Fraunhofer Institut Generatives Modellieren SS 08 09.04.2008
Felsner, Stefan Berlin – TU Darstellung planarer Graphen SS 09 02.06.2010
Fenyö, I.S. Budapest – Techn. Univ. Kann Leonardo da Vinci auch als Mathematiker betrachtet werden? – ausgefallen - SS 85 08.05.1985
Finckenstein Graf von Darmstadt – THD Stabilität von Differenzenverfahren WS 90/91 05.12.1990
Fischer, G. Düsseldorf Von der Schönheit der Formeln (Mathematik und Ästhetik) SS 95 31.05.1995
Fischer, Prof. Dr. Anja Universität Göttingen Neue Varianten des Problems des Handlungsreisenden SS 17 21.06.2017
Folkerts, M. München Euklid im Mittelalter SS 90 02.05.1990
Fothe, Michael Jena LOOK ! Und andere Prinzipien beim Einsatz von Computern im Mathematik- und Informatikunterricht SS 05 29.06.2005
Fraedrich Ludwigsburg Pythagoreische Zahlen WS 84/85 23.01.1985
Franke, J. Kaiserslautern Mathematische Modellierung v Schadstoffbelastung in Waldgebieten und von Fahrzeugprüfständen mit Methoden der Zeitreihenanalyse WS 93/94 12.01.1994
Freeden, W. Aachen – TU Sphärische Spline-Approximation: Theoretische und praktische Aspekte SS 89 21.06.1989
Frey, Rüdiger Leipzig Kreditrisikomodellierung und Kreditderivate – eine Herausforderung für Mathematiker SS 08 30.04.2008
Fried, Roland Dortmund Graphische Modelle und die Analyse von Ereignissen in multivariaten Zeitreihen WS 07/08 05.12.2007
Fritsch, R. München Kiepertsche Hyperbel und Parabel in der Elementargeometrie WS 87/88 20.01.1988
Fröhlich, Prof. Dr. Jürg TH Zürich Der Zufall in der Quantenmechanik SS 15 20.05.2015
Fröhlich, Prof. emer. Dr. Jürg ETH Zürich Der Zufall in der Quantenmechanik WS 15/16 18.11.2015
Fuchs, Martin Saarbrücken Eine Regularitätstheorie für anisotrope Variationsprobleme WS 05/06 11.01.2006
Fuchssteiner, B. Paderborn Geometrische Methoden in der nichtlinearen Dynamik SS 92 15.05.1992
Führer, L. Frankfurt a/M Was sollen und was können Kurse in linearer Algebra auf Schulniveau leisten ? WS 94/95 09.11.1994
Funaki, Tadahisa Tokyo Scaling limits for the interface models and derivation of nonlinear PDEs WS 10/11 17.11.2010
G. Böhme, Fellmann, E.A., Truesdell, C. Darmstadt/Basel/Baltimore Gedenk-Kolloquim Newton SS 88 08.06.1988
Gaier, D. Gießen Approximation konformer Abbildungen durch die Bieberbach – Polynome WS 88/89 26.10.1988
Galdi, Giovanni P. Pittsburgh The motion of rigid body in a viscous liquid: recent results and open questions WS 09/10 21.10.2009
Galdi, Giovanni P. Pittsburgh Mathematical Analysis of Particle Sedimentation SS 01 13.06.2001
Gallagher, Isabelle Paris-Diderot (7) On the geometry of the set of global solutions to the Navier-Stokes equations WS 12/13 21.11.2012
Gallay, Thierry Grenoble I / Frankreich Vortex formation and return to equilibrium in two-dimensional viscous flows WS 03/04 28.01.2004
Gander, Martin Université de Genève Euler, Ritz, Galerkin, Courant: on the road to the finite element method WS 12/13 31.10.2012
Ganter, B. Darmstadt – THD Daten ohne Zahlen SS 88 25.05.1988
Gantert, Prof. Dr. Nina TU München Einsteinrelation und Homogenisierung zufälliger Medien WS 14/15 21.01.2015
Garcke, Harald Regensburg Die Mathematik des Wachstums von Schneekristallen WS 13/14 20.11.2013
Gather, U. Dortmund Robuste Dimensionsreduktion in Regressionsmodellen SS 98 20.05.1998
Gather, Ursula Dortmund Bruchpunkt und Gruppen WS 06/07 31.01.2007
Gauger, Prof. Dr. Nicolas R. Technische Universität Kaiserslautern Simultaneous Aerodynamic Design Optimization in the Presence of Chaos WS 16/17 01.02.2017
Geiger, Prof. Dr. Vincent Australian Catholic University, Brisbane Seeking out and taking advantage of opportunities for mathematical literacy across the curriculum WS 16/17 09.11.2016
Geiges, Hansjörg Köln Wie zeichnet man bis zu 5-dimenionale Mannigfaltigkeiten? SS 11 01.06.2011
Giering, O. München – TU Perlen der Geometrie – Beispiele aus drei Jahrtausenden WS 98/99 02.12.1998
Gilbert, Delaware Das Healy-Shawsche freie Randwertproblem WS 88/89 01.02.1989
Giles, Mike Oxford Multilevel Monte Carlo path simulation SS 08 07.05.2008
Gonska, H. Oest Winkel – Euro.Business School Polynom-Approximation mit Nebenbedingungen SS 92 15.04.1992
Goodman, R. Rutgers University / USA Harmonic Duality and Classical Invariant Theory WS 98/99 03.02.1999
Goovaerts, M. Leuven – Katholieke Universiteit Application of ordering of risks to actual calculation of reinsurance premiums SS 86 30.04.1986
Goovaerts, Marc Leuven – Kath. Univ. Amsterdam Risk measures and valuation principles SS 05 27.04.2005
Gordon, Iain University of Edinburgh Quantization of symplectic varieties and representation theory WS 11/12 08.02.2012
Grädel, Erich Aachen – TWTH Wie gewinnt man unendliche Spiele ? WS 06/07 01.11.2006
Graf Finck v. Finckenstein Darmstadt – THD Mathematische Probleme aus der Plasmaphysik SS 92 03.06.1992
Graf Finck v. Finckenstein, K. Darmstadt – TUD Matrixmetoden bei Diskretisierungsverfahren SS 98 03.06.1998
Gravemeijer,Koeno Utrecht Realistic Mathematics Education: An Overview WS 05/06 25.01.2006
Greefrath, Gilbert Wuppertal Bearbeitung offener realitätsbezogener Aufgaben SS 07 02.05.2007
Greiner Erlangen Adaptive Multilevel Approximationen in Sobolevräumen – Einsatz modern.numerisch.Verfahren z.effizien.Visualisier.gr.Datenmengen WS 97/98 28.01.1998
Greven, Prof. Dr. Andreas Universität Erlangen-Nürnberg Evolution von Genealogien in Populationsmodellen SS 15 08.07.2015
Griebel, Michael Bonn Ein paralleler Level-Set-Löser für Zweiphasenströmungen mit Oberflächenspannung WS 10/11 01.12.2010
Griewank, Andreas Dresden – TU Wie teuer sind Jacobimatrizen und wann lohnt sich ihre Berechnung ? WS 01/02 14.11.2001
Griffiths, Brian Southhampton Psychological and cultural conflicts in students’ learning of Calculus and Analysis WS 89/90 25.10.1989
Grigoriev, D. Leningrad Algorithmical and Complexity Problems in Differential Equations SS 91 17.04.1991
Groh, H.J. Darmstadt – THD Geometrische Verbände mit Topologie WS 85/86 05.02.1986
Grohe, Martin Berlin – HU Wie berechnet man verbotene Minoren? SS 08 16.04.2008
Grohs, Prof. Dr. Philipp Universität Wien Stable Phase Retrieval and Spectral Clustering WS 17/18 31.01.2018
Große-Brauckmann, K. Darmstadt – TUD Geometrie von Gleichgewichtsflächen WS 01/02 13.02.2002
Grötschel, M. Berlin – TU Zum Einsatz nichtlinearer Merhoden in der ganzzahligen Optimierun WS 00/01 06.12.2000
Gruber, Peter Wien / Osterreich – TU Wenn Extremalsituationen Symmetrie erzwingen: ein Spaziergang durch die diskrete Geometrie SS 03 16.07.2003
Grunau, Hans-Christoph Magdeburg Differentialgleichungen vierter Ordnung aus Mechanik und Differentialgeometrie – Klassische Modelle und aktuelle Herausforderungen SS 06 19.07.2006
Gubler, Walter Universität Regensburg Tropische Geometrie SS 14 23.04.2014
Guderian, D. Freiburg PH Mathematik in der Kunst der letzten 30 Jahre WS 87/88 21.10.1987
Guderian, Dietman Pädagogische Hochschule Freiburg Zufall – Zahlen – Wegenetze: Berührungen zwischen Mathematik und der Kunst der Gegenwart WS 11/12 26.10.2011
Gumm, H.-P. Marburg Zustandsbasierte Systeme: Coinduktion, Corekursion und objektorientierte Programme WS 00/01 31.01.2001
Gumm, H.P.   Algebraische Methoden in der Informatik WS 88/89 18.01.1989
Günther, Michael Wuppertal Nanoelektronik – eine Herausforderung für die angewandte Mathematik SS 09 27.05.2009
Gwinner, J. Darmstadt – THD Der Hyperkreis von Prager und Synge (Antrittsvorlesung) WS 89/90 29.11.1989
Haase, Christian Frankfurt Linearsysteme auf tropischen Kurven WS 12/13 14.11.2012
Hackbusch, W. Kiel Anwendungen von Mehrgittermethoden auf Integralgleichungen zweiter Art WS 91/92 04.12.1991
Hähl, H. Stuttgart Lokalkompakte, zusammenhängende topologische Translationsebenen WS 97/98 19.11.1997
Hainzel, J. Kassel – Gesamthochschule Mehrfachverzweigung in einem Räuber-Beute-System mit vielen Parametern SS 88 29.06.1988
Hajek, O. Cleveland/Ohio, Case West. Reserve Differential Equations and Control Systems: a View of their Development WS 90/91 31.10.1990
Haller-Dintelmann, Prof. Dr. Robert Technische Universität Darmstadt Warum es sich lohnt halbe Sachen zu machen: Die Kato Square Root Property WS 17/18 18.10.2017
Hanschke, Th. Clausthal – TU Stochastische Modelle in der Produktionsplanung SS 96 10.07.1996
Harboth, H. Braunschweig – TU Kombinatorik der Abstände in ebenen Punktmengen WS 93/94 26.01.1994
Harbrecht, Prof. Dr. Helmut Universität Basel Fast boundary element methods on parametric surfaces SS 17 05.07.2017
Harder, Günter Bonn Spezielle Werte von L-Funktionen SS 01 23.05.2001
Harder, Günter Max-Planck-Institut für Mathematik, Bonn Kohomologie arithmetischer Gruppen und zahlentheoretische Anwendungen SS 12 25.04.2012
Haroske, Dorothee Jena Wie klingt eine fraktale Trommel? WS 08/09 12.11.2008
Hausen, Jürgen Tübingen Polyedrische Divisoren und algebraische Toruswirkungen SS 06 28.06.2006
Hauser, Herwig Innsbruck Die Geometrie algebraischer Flächen und ihrer Singularitäten SS 06 03.05.2006
Hautzinger, H. Heilbronn – Inst.f.Verkehr-Tourismus Statistische Modelle für Wirksamkeitsuntersuchungen zu Verkehrssicherheitsmaßnahmen SS 86 21.05.1986
Hefendehl-Hebeker, Lisa Universität Duisburg-Essen Zur Entwicklung algebraischen Denkens – von präalgebraischen Kontexten zum „Structure Sense“ SS 12 16.05.2012
Hege, Hans-Christian Berlin – Konrad-Zuse-Zentrum Moderne Visualisierung: Versteckte Zusammenhänge sichtbar machen SS 04 26.05.2004
Heilmann, W.-R. Karlsruhe Risikotheoretische Methoden der Versicherungsmathematik WS 85/86 21.11.1985
Heinrich, Prof. Dr. Frank TU Braunschweig Strategiefehler beim Bearbeiten mathematischer Probleme WS 14/15 19.11.2014
Heinrich, Stefan Kaiserslautern Von stochastischen zu Quantenalgorithmen SS 02 29.05.2002
Heintz, B. Mainz Die Innenwelt der Mathematik: Zur Kultur und Praxis einer beweisenden Disziplin SS 00 26.04.2000
Heinze, Aiso Kiel Beweisen ist schwer? Beweisen lernen noch viel mehr?! Zur Komplexität des Beweisens aus fachlicher und fachdidaktischer Perspektive WS 08/09 28.01.2009
Heitzer, Prof. Dr. Johanna RWTH Aachen Dom Lotfällen bis zum JPEG-Format SS 14 21.05.2014
Hellekalek, P. Salzburg Zufallszahlen: ein Werkzeug der angewandten Stochastik im Test WS 95/96 31.01.1996
Helmberg, Christoph Chemnitz Lineare Optimierung über symmetrische Kegeln WS 04/05 08.12.2004
Henk, Martin Magdeburg Nullstellen von Ehrhartpolynomen WS 06/07 29.11.2006
Henn, H.-W. Dortmund Weiterentwicklung der Unterrichtskultur im Fach Mathematik SS 00 24.05.2000
Henze, N. Karlsruhe Interdisziplinäres Stochastik-Kolloquium: Stochastische Niederschlagsmodelle und ihre Validierung SS 94 15.06.1994
Herget, W. Halle – Wittenberg Zeitungsausschnitte im Mathematikunterricht SS 99 19.05.1999
Hering, H. Köln Berechnung der Körperoberfläche des Menschen WS 88/89 02.11.1988
Herrgott, Gerhard Berlin TRAUMATH SS 90 04.07.1990
Hertling, Peter München – Uni der Bundeswehr Ist die Mandelbrotmenge berechenbar ? WS 05/06 16.11.2005
Heyer Tübingen Dissipative Distributionen auf einer lokalkompakten Gruppe SS 84 30.05.1984
Hieber, M. Darmstadt- TUD Diffusionsprozesse und Evolutionsgleichungen: Ein andauerender Wettstreit SS 00 12.04.2000
Hildebrandt, S. Bonn Georg Joachim Rheticus – Mathematiker, Astronom und Arzt WS 02/03 12.02.2003
Hilgert, J. Erlangen Lie Halbgruppen in der harmonischen Analysis SS 90 18.04.1990
Hilgert, Joachim Clausthal – TU Gibt es Chaos in der Quantenwelt? Was sagt der Mathematiker dazu ? WS 03/04 14.01.2004
Hilgert, Prof. Dr. Joachim Universität Paderborn Resonanzen WS 15/16 13.01.2016
Hilton, P. Binghamton, U of NY A new classification of polyhedra SS 88 23.06.1988
Hilton, P. Binghamton, State Uni. New York / USA Groups which are almost finitely generated SS 91 03.07.1991
Hinderer, K. Karlsruhe Eine beschleunigte Berechnungsmethode für gewisse strukturierte dynamische Optimierungsprobleme SS 89 28.06.1989
Hintermüller, Michael Berlin – HU Optimierung bei partiellen Differentialgleichungen mit punktweisen Nebenbedingungen an die Kontrolle, den Zustand und seine Ableitung WS 09/10 20.01.2010
Hirzebruch, F. Bonn Aus der Arbeit des Sonderforschungsbereichs „Theoretische Mathematik“ ( 1969-1984 ) SS 84 09.05.1984
Höch, U. Gränichen ( Schweiz ) Ein Unterrichtsprojekt über Polyeder WS 93/94 20.10.1993
Hof vome, Rudolf Regensburg Untersuchungen zur Entwicklung mathematischer Grundbildung in der Sekundarstufe I WS 02/03 15.01.2003
Hoffmann, K.-H. TU München Festkolloquium anl. des 60. Geb. von Prof. Dr. W. Krabs: Phasenänderung durch Steuerung SS 94 29.04.1994
Hoffmann, K.H. Augsburg Über die mathematische Behandlung von Hysteresis-Phänomenen WS 87/88 13.01.1988
Hoffmann, Karl-Heinz Bonn – CAESAR Mathematische Methoden im Bio-Chip-Design WS 02/03 27.11.2002
Hofmann, Bernd Chemnitz Das Inkorrektheitsphänomen bei inversen Problemen WS 07/08 09.01.2008
Hofmann, K.H. Darmstadt – THD Ein Thema aus dem Bereich: Die Lie-Theorie der Halbgruppen WS 89/90 10.01.1990
Hofmann, K.H. Darmstadt – THD Das 5. Hilbertsche Problem WS 93/94 08.12.1993
Hofmann, K.H. Darmstadt – TUD Gibt’s noch was Neues im Feld der topologischen Gruppen ? SS 03 23.04.2003
Hofmann, K.H. (Patrick Lehn) Darmstadt – TUD Das Riemann-Helmholtz-Lie’sche Raumproblem WS 97/98 17.12.1997
Hofmann, Martin München – LMU Zeiger als abstrakter Datentyp WS 08/09 10.12.2008
Hoheisel, Prof. Dr. Tim McGill University, Montreal Convex Analysis on a Class of Matrix Support Functionals SS 17 03.05.2017
Höllig, K. Stuttgart Parkettierungen, Gruppen und erzeugende Funktionen WS 89/90 01.01.1989
Hölzl, R. Augsburg Entscheidungshilfen für dynamische Geometrie-Software WS 99/00 15.12.1999
Hoppe, R. Augsburg Numerik der Halbleitersimulation SS 97 28.05.1997
Hoppe, Ronald Augsburg Form- und Topologieoptimierung in den Materialwissenschaften SS 03 30.04.2003
Hoschek Darmstadt – THD Optimale Positionierung und Berechnung von Hüft- und Kniegelenkendoprothesen SS 84 25.04.1984
Hotz, G. Saarbrücken Geometrische Probleme beim Chip-Entwurf WS 85/86 08.01.1986
Huber, Prof. Dr. Annette Universität Freiburg Perioden und Nori-Motive SS 16 11.05.2016
Huckleberry, Alan T. Bochum – Ruhr-Uni Endliche Symmetriegruppen in der komplexen Geometrie SS 03 11.06.2003
Huisken, G. Tübingen Deformation von Flächen und Kurven durch ihre Krümmung SS 97 18.06.1997
Huisken, Gerhard Albert-Einstein-Institut fürGravitationsphysik, Potsdam-Golm Der Fluss von Flächen entlang der inversen mittleren Krümmung und seine Anwendungen WS 12/13 19.12.2012
Hulek, Klaus Hannover Homogene Gebiete, Modulformen und Modulräume SS 13 26.06.2013
Hundsdorfer, Willem Centrum Wiskunde & Informatica Amsterdam IMEX Methods: Attempts to get the best from Implicit and Explicit Methods SS 12 20.06.2012
Hungerbühler, Prof. Dr. Norbert ETH Zürich Vom Fragen und vom Staunen in der Mathematik WS 16/17 10.01.2017
Hungerbühler, Prof. Dr. Norbert ETH Zürich Vom Fragen und vom Staunen in der Mathematik WS 17/18 10.01.2018
Huppert, B. Mainz Charaktergrade und Längen von Konjugiertenklassen in endlichen Gruppen SS 96 17.07.1996
Hüsler, Jürg Bern Extremwerte von Gauß-Prozesse WS 01/02 30.01.2002
Hußmann, Stephan Karlsruhe – Pädag. Hochschule Konstruktivistisches Lernen von Mathematik WS 04/05 26.01.2005
Husty, M. Leoben/Österreich – Montan- UNI Parallele Roboter – Altes und Neues zu Bewegungsvorgängen mit sphärischen Bahnen WS 98/99 28.10.1998
Huybrechts, Prof. Dr. Daniel Universität Bonn K3 Flächen SS 17 10.05.2017
Ickstadt, Katja Dortmund Klassifikation und Variablenselektion für genetische Daten SS 06 19.04.2006
Ikeda, M.G. Ankara – Middle East Techn. Univ. Arf’s funktion associated to the finite field SS 88 13.07.1988
Imamoglu, Özlem Eidgenössische Technische Hochschule Zürich Some old and new results on Klein’s j-invariant WS 11/12 07.12.2011
Ineichen, R. Fribourg – Schweiz Wie könnte man in das Testen von statistischen Hypothesen einführen? WS 85/86 30.10.1985
Iske, Prof. Dr. Armin Universität Hamburg Ten good reasons for using kernel reconstructions in adaptive finite volume particle methods WS 16/17 14.12.2016
Izmestiev, Ivan Technische Universität Darmstadt Infinitesimale Starrheit konvexer Flächen und Variationen des Hilbert-Einstein-Funktionials SS 12 23.05.2012
Jablonka, Eva Berlin – FU Schülerperspektiven auf Mathematikunterricht in Deutschland, Hongkong und den USA SS 05 11.05.2005
Jacobs, K. Erlangen Was heißt mathematische Allgemeinbildung ? WS 90/91 09.01.1991
Jahnke Siegen Sitzverteilung im Parlament SS 84 06.06.1984
Jahnke, H.N. Bielefeld Die Arbeit an den eigenen Ideen. Das erste Lehrbuch der Differential-Rechnung (Bernoulli 1692 in einer 11. Klasse) SS 95 10.05.1995
Jahnke, Hans Niels Duisburg-Essen Die hypothetische Seite der Mathematik und was sie für den Unterricht bedeuten kann WS 13/14 27.11.2013
Jahnke, Priska TU Darmstadt Klassifikation algebraischer Varietäten und ihre Bedeutung in der Kryptographie WS 12/13 17.10.2012
Janßen, R. Heidelberg – IBM-Wissenschaftsztr. Wissenschaftliches Rechnen – Eine neue Wissenschaft und ihre Auswirkung auf die Mathematik SS 90 27.06.1990
Jarre, Florian Düsseldorf Strenge Polynomialität von linearen Programmen WS 05/06 23.11.2005
Jeltsch, R. Zürich – ETH Rechnergestützte Wissenschaften – ein neuer Studiengang an der ETH SS 99 02.06.1999
John, Prof. Dr. Volker Weierstraß-Institut für Angewandte Analysis und Stochastik, Freie Universität Berlin Analysis und numerische Analysis von Turbulenzmodellen WS 15/16 20.01.2016
Joswig, Michael Darmstadt – TUD Von Polytopen bis zu DANN-Sequenzen: Anwendungen des mathematischen Softwaresystems polymake WS 05/06 26.10.2005
Jung, A. Darmstadt – THD Implikation und Modus Ponens WS 94/95 19.11.1994
Junghanns, P. Chemnitz Orthogonale Polynome und Numerik von Integralgleichungen WS 98/99 11.11.1998
Jüttler, Bert Linz Approximative algebraische Geometrie im Computer-Aided Design WS 04/05 20.10.2004
Kaashoek, M. Amsterdam – Vrije Universiteit Szegö-Kac-Achieser formulas and realizations of the symbol WS 87/88 04.11.1987
Kaenders, Rainer Köln Entwicklung von Mathematikunterricht mit math-il.de-am Beispiel des ’Zahlenteufel’ WS 09/10 28.10.2009
Kaibel, Volker Magdeburg Erweiterte Formulierungen ganzzahliger Optimierungsprobleme WS 12/13 30.01.2013
Kaltenbacher, Prof. Dr. Barbara Universität Klagenfurt Regularisierung in Banachräumen WS 14/15 04.02.2015
Kanzow, Christian Würzburg Zur Lösung von Quasivariationsgleichungen WS 13/14 30.10.2013
Karch, Grzegorz University of Wrocław Self similar solutions of partial differential equations SS 13 05.06.2013
Karcher, Hermann Bonn Mathematische Objekte dreidimensional erleben SS 05 13.07.2005
Kassel, Christian Strasbourg – Univ. Louis Pasteur Zwischen Geometrie und Kombinatorik: die Lösung eines offenen Problems über Schubertvarietäten WS 02/03 13.11.2002
Kawohl, Bernd Köln Gleichdicke, oder warum konvexe Geometrie Leben retten kann SS 09 13.05.2009
Kebekus, Stefan Freiburg Algebraische Geometrie. Reine Mathematik, wo man sie vielleicht nicht vermutet SS 09 12.05.2010
Keimel, K. Darmstadt – THD Kann ein Rechner mit reellen Zahlen rechnen ? SS 97 04.06.1997
Keitel- Kreidt, Christine Berlin – FU Mathematikunterricht und Allgemeinbildung nach der Apartheid in Südafrika SS 01 06.06.2001
Keitel-Kreidt, C. Berlin – TU Implizite Mathematik und expliziter Mathematikunterricht WS 88/89 14.12.1988
Kellerhals, Ruth Fribourg Extremalprobleme im hyperbolischen Raum WS 08/09 14.01.2008
Kerber, A. Bayreuth Gruppen, Graphen und Isomere WS 89/90 31.01.1990
Kersten, Ina Bielefeld Zerfällungsmuster linearer algebraischer Gruppen WS 01/02 07.11.2001
Kiehl, M. Darmstadt – TUD Wir müssen nicht alles wissen! Die Suche nach „schlechten“ mathematischen Modellen am Beispiel der Reaktionskinetik WS 99/00 20.10.1999
Kiehl, Martin Darmstadt – TUD Was Schüler leisten können – Highlights aus 10 Jahren „Mathematische Modellierungswoche“ WS 08/09 11.02.2009
Kindler, J. Darmstadt – THD Minimaxtheoreme und Durchschnittssätze WS 93/94 03.11.1993
Kinski, Isolde München Mädchen und Mathematikunterricht SS 94 11.05.1994
Kirchgässner, K. Stuttgart Newton und die Keplerschen Gesetze WS 00/01 20.12.2000
Kirchgraber, U. Zürich – ETW Von der Stauwerkregulierung zum Chaos SS 89 10.05.1989
Kirchgraber, Urs Zürich / Schweiz – ETH Chaotisches Verhalten eines Kometen im Sonne-Jupitersystem WS 03/04 04.02.2004
Kirsch, A. Kassel – Gesamthochschule Das Paradoxon von Hausdorff, Banach und Tarski : Kann man es ’ verstehen ’ ? WS 89/90 13.12.1989
Kirsch, A. Karlsruhe Inverse Streuprobleme SS 98 15.04.1998
Kirsch, A. Karlsruhe Inverse Streuprobleme WS 98/99 25.11.1998
Kirschfink Aachen – Heusch/ Boesefeldt GmbH Unsicherheitsmodellierung bei der Verkehrslageprognose SS 99 26.05.1999
Klein, Rupert Berlin – FU – Institut für Klimaforschung Mehrskalenasymptotik: Ein mathematischer Zugang zur meteorologischen Modellbildung SS 01 20.06.2001
Klein, Rupert Berlin – FU Mathematische Modellierung von Atmosphärenströmungen WS 06/07 22.11.2006
Kleinmichel, H. Dresden Über eine Klasse von numerischen Verfahren zur Lösung von Komplementaritätsproblemen WS 96/97 18.12.1996
Klenke, Achim Mainz Katalytisches Verzweigen – ein populationsdynamisches Modell SS 08 25.06.2008
Klenke, Achim Mainz Spannbäume aud leiterartigen Graphen SS 13 17.07.2013
Kloeden, P. Frankfurt Numerische Methoden für stochastische Differentialgleichungen SS 98 10.06.1998
Klotzek, D. Potsdam – Pädagog. Hochschule Verschiedene Diskretheitsbegriffe in metrischen Räumen WS 90/91 16.01.1991
Klötzler, R. Leipzig – Karl – Marx – Universität Zur Lagrangeschen Multiplikatorenregel bei mehrdimensionalen Steuerungsproblemen SS 90 06.06.1990
Knauf, Andreas Erlangen – Nürnberg Das n-Zentren-Problem der Himmelsmechanik SS 04 05.05.2004
Knees, Dorothee Universität Kassel Rate-independent systems in the context of damage and fracture SS 18 25.04.2018
Knobloch, E. Berlin – TU Infinitesimalmathematische Methoden und Ergebnisse bei Leibniz WS 96/97 11.12.1996
Knop, Friedrich New Jersey / USA – Rutgers Spezielle Funktionen in der Darstellungstheorie WS 03/04 26.11.2003
Kobayashi, H. Princeton USA On time-dependent solutions of queues associated with high-speed networks SS 92 01.07.1992
Kobayashi, Toshiyuki Tokyo – RIMS Kyoto Is the universe closed? – the existence problem of compact locally symmetric spaces SS 06 12.07.2006
Koetsier, Tr. Amsterdam -Vrije Universität / NL Das Wattsche Parallelogramm: ein Beitrag zur Geschichte der Kinematik WS 91/92 15.01.1992
Kohlenbach, Ulrich Darmstadt – TUD Beweistheorie: von den Grundlagen zu Anwendungen WS 04/05 09.02.2005
Köhler, H. Montevideo / Uruguay z.Zt. Erfahrungen eines Mathematiklehrers in Uruguay WS 88/89 15.02.1989
Kohler, Michael Darmstadt – TUD Wie verkaufe ich eine Amerikanische Option optimal? SS 08 02.04.2008
König, H. Saarbrücken Über die Grundoperationen der Maßtheorie SS 88 04.05.1988
König, Wolfgang Berlin – TU und WIAS Die Universalitätsklassen im parabolischen Anderson – Modell SS 09 07.07.2010
König, Wolfgang Berlin Geordnete Irrfahrten WS 13/14 23.10.2013
Korn, R. Kaiserslautern Werterhaltung und Nachhaltigkeit: Anwendungen in der Finanz- mathematik WS 99/00 08.12.1999
Kornhuber, Ralf Berlin – FU Gedächtniskolloquium für Prof. Dr. Detlef Laugwitz anl. seines 70. Geb.: Mehrgittermethoden für freie Randwertprobleme SS 02 19.06.2002
Korte Bonn Diskrete Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften WS 84/85 16.01.1985
Kortenkamp, Ulrich Karlsruhe – Päd. Hochschule Computer und Mathematikunterricht – Ideen und Möglichkeiten für die Nutzung eines kreativen Potentials SS 09 19.05.2010
Kostrykin, Prof. Dr. Vadim Universität Mainz Über den Tarnkappe-Operator SS 16 08.06.2016
Kozono, Hideo Sendai, Tohoku-Univ. Leray´s Problem on the Stationary Navier-Stokes Equations SS 08 04.06.2008
Krabs, W. Darmstadt- THD Zur Berechnung des ungünstigsten Abtastfehlers für ein Nachrichtenübertragungssystem SS 85 24.04.1985
Krabs, W. Darmstadt – THD Über die Problematik mathematischer Modellbildung WS 88/89 08.02.1989
Krabs, W. Darmstadt – THD Über mathematisches Denken in formalen Systemen SS 91 22.05.1991
Krabs, W. Darmstadt – THD Distributionen und Signaltheorie (Plakat nicht von Prof. Hofmann) SS 96 12.06.1996
Krabs, W. Darmstadt – TUD Über mathematische Erkenntnisse und den Wahrheitsbegriff in der Mathematik SS 99 28.04.1999
Kramer, J. Berlin – HU Das Vermitteln mathematischer Ideen in der Lehrerausbildung WS 96/97 15.01.1997