Studierendenkonferenz Automorphe Formen und Eisensteinreihen

Studierendenkonferenz Automorphe Formen und Eisensteinreihen

20. – 21. September 2014, TU Darmstadt

Organisatoren: Claudia Alfes-Neumann und Fabian Völz

Diese Konferenz richtet sich an Doktorierende und junge Postdocs. Es wird zwei Vortragsreihen von erfahrenen Wissenschaftlern (Jens Funke und Athanasios Bouganis) geben, welche jeweils eine kurze Einführung in Themen des auf die Konferenz folgenden Workshops „Arithmetik von Eisensteinreihen“ geben. Doktorierende und Postdocs sind außerdem eingeladen, ihre eigene Forschung vorzustellen.

Vortragende

  • Jens Funke, Durham University
  • Thanasios Bouganis, Durham University

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Bartosz Naskrecki (Adam Mickiewicz University, Poland)
  • Claudia Alfes (TU Darmstadt, Germany)
  • Claudio Meneses-Torres (Max Planck Institute for Mathematics, Germany)
  • Fabian Völz (TU Darmstadt, Germany)
  • Fabian Werner (TU Darmstadt, Germany)
  • Giovanni De Gaetano (HU Berlin, Germany)
  • Henrik Bachmann (University of Hamburg, Germany)
  • Jethro van Ekeren (TU Darmstadt, Germany)
  • Jonas Gallenkämper (RWTH Aachen, Germany)
  • Jonathan Crawford (Durham University, United Kingdom)
  • Linda Frey (TU Darmstadt, Germany)
  • Markus Schwagenscheidt (TU Darmstadt, Germany)
  • Martin Dickson (University of Bristol, United Kingdom)
  • Michael Neururer (University of Nottingham, United Kingdom)
  • Miguel Grados (HU Berlin, Germany)
  • Mirko Rösner (Heidelberg University, Germany)
  • Moritz Dittmann (TU Darmstadt, Germany)
  • Patrick Walls (McMaster University, Canada)
  • Sascha Biberhofer (University of Vienna, Austria)
  • Sebastian Opitz (TU Darmstadt, Germany)
  • Shaul Zemel (TU Darmstadt, Germany)
  • Shin Hattori (Kyushu University, Japan)
  • Siddarth Sankaran (McGill University, Canada)
  • Stefan Schmid (TU Darmstadt, Germany)
  • Sven Möller (TU Darmstadt, Germany)
  • Tamás Korodi (RWTH Aachen, Germany)
  • Thorsten Paul (Saarland University, Germany)
  • Yeong-Wook Kwon (Sungkyunkwan University, South Korea)
  • Yingkun Li (University of Cologne, Germany)

Programm

Das Programm kann hier heruntergeladen werden. Dieses enthält einen Ablaufplan und Abtracts der Vorträge.

Unterstützung

Die Konferenz wurde durch die DFG-Forschergruppe 1920 „Symmetrie, Geometrie und Arithmetik“ und die TU Darmstadt unterstützt.