TUD FB  Mathematik
 Startseite  Studieninteressierte  Studierende  Schüler und Lehrer  FB Bedienstete
  Zahlentheorie
  Vorträge
  Dokumente
  Sprechstunde
Menu Configuration wurde nicht gefundenGrosses Problem, mind. 1 Zeile muss vorhanden sein.

Zahlentheorie und Kryptographie

Seminar/Mittelseminar             Sommersemester 2007

Allgemeine Informationen

  • Seminarbuch:
    PDF

  • Zielgruppe:
    alle Studierenden der Mathematik ab dem 4. Semester

  • Vorkenntnisse:
    gute Kenntnisse in Linearer Algebra, grundlegende Kenntnisse in Algebra (Moduln, Ringe)

  • Zeit:
    Blockveranstaltung
    23. Juli 2007 bis 26. Juli 2007
    jeweils 9:00 - 12:30 und 14:00 - 17:30

  • Raum:
    S215/401

  • Veranstalter:
    PD dr. Ralf Gramlich
    Dipl.-Math. Max Horn
    Forschungsbereich Algebra, Geometrie und Funktionalanalysis

  • Ziele:
    für den einzelnen Teilnehmer:

    • angeleitetes, selbständiges Erarbeiten fundierter Kenntnisse in einem Teil der Zahlentheorie und Kryptographie
    • Erlernen grundlegender Vortragstechniken anhand eines wissenschaftlichen Themas
    • angeleitetes, selbständiges Formulieren mathematischer Sachverhalte
    • Erlernen wissenschaftlicher Kooperation anhand schriftlichen Ausformulierens des erarbeiteten Stoffes in Kleingruppen

    für die Gemeinschaft aller Teilnehmer:
    • Bündelung aller schriftlichen Beiträge zu einem geschlossenen mathematischen Text

  • Scheinvergabe:
    aufgrund eines überzeugenden zweistündigen schriftlich dokumentierten Vortrages über das erarbeitete Gebiet

    Anfertigung der Ausarbeitung in LaTeX mittels des in standard.tex vorgegebenen Standards. Alle selbstdefinierten Makros und alle Verweise sind mit den Initialien des Autors zu versehen. Referenzen zur Literatur im Stil Autor/Koautor:Jahr wie am Beispiel vorgegeben.

  • Zusammenarbeit:
    grundsätzlich möglich und erwünscht, jedoch erfolgt die Scheinvergabe individuell, und es muß ein wesentlicher individueller Beitrag zum Erfolg der Gruppe erkennbar sein